Dinkel und Soja als Milchersatz - laktosefrei und besser bekömlich

Veganes Eis – Teil 2: Soja & Dinkel

Nachdem wir euch  in Teil 1 der Mini-Serie Veganes Eis einen Überblick über mögliche vegane Alternativen zu den klassischen Milchprodukten gegeben haben, werden wir heute die zwei Alternativen Sojamilch & Dinkelmilch vorstellen. Anschließend findet ihr in unserem Beitrag ein leckeres veganes Erdbeer-Eis Rezept.

Sojamilch

Sojamilch wird aus Sojabohnen hergestellt und kann Kuhmilch als Milchersatz vollständig ersetzen. Sie ist vielseitig anwendbar und eignet sich uneingeschränkt zum Kochen, Backen oder im Kaffee, denn sie lässt sich sogar aufschäumen. Mit 3–4 g Protein pro 100 ml hat sie etwa den gleichen Eiweißgehalt wie Kuhmilch, aber einen geringeren Fettgehalt. Sojalebensmittel stellen zudem eine besonders hochwertige Proteinquelle dar und können dadurch einen wichtigen Bestandteil einer kalorienreduzierten Ernährung bilden. Erhältlich ist Sojamilch in den meisten Supermärkten und Discountern sowie in Biomärkten und Reformhäusern.

Dinkelmilch

Da Dinkelmilch auch ohne Zuckerzusatz einen relativ süßen Geschmack besitzt, eignet sie sich besonders gut für süße Speisen und kann als natürliches Süßungsmittel verwendet werden. Der Milchersatz ist in Biomärkten, Reformhäusern und gut sortierten Drogeriemärkten erhältlich.

 Veganes Erdbeereis

  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Vanillestange
  • 300 g Soja Jogurt natur
  • 2 EL Agavendicksaft

Erdbeeren putzen und waschen. 5 Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen. Vanillestange längs aufschneiden und das Mark heraus schaben.

Alle Zutaten, außer die Erdbeerwürfel, in einen Standmixer füllen und mixen. Danach die Würfel unterheben. Die Eismasse in ein Gefäß füllen und in den Tiefkühler stellen.

Das Eis sollte etwa 5 Stunden gefroren werden. Während dessen die Masse jede Stunde kräftig durchrühren, damit das Eis cremig wird. Kurz vor dem Servieren etwas antauen und mit frischen Erdbeeren garnieren.

Vorschau

Im nächsten Teil der Mini-Serie Veganes Eis erfahrt ihr mehr über die Alternativen Mandel & Reis. Freut euch schon jetzt auf leckere Rezepte! Dieses Mal: Veganes Mokka-Eis auf Reisdrink Basis, Veganes Avocado-Mandelmilcheis

Quellen: www.vebu.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 3 =